Fettstoffwechselstörung (Hypercholesterinämie / Hypertriglyceridämie)

Sind bestimmte Blutfettwerte in Ihrem Blut höher als die Norm?
Zahlreiche angeborene und erworbene Erkrankungen können zu hohen Blutfettwerten- führen. Komplikationen und Folgeerkrankungen sind Herzinfarkt oder Schlaganfall.
Übergewicht, Überernährung, unausgewogenes Essen, mangelnde Bewegung, Stress und Rauchen sind beispielsweise entscheidende Faktoren, die das Auftreten einer Fettstoffwechselstörung begünstigen.
Bei jeder Form der Erkrankung stehen die nicht-medikamentösen Maßnahmen wie

  • Gewichtsnormalisierung
  • fettmodifizierte Ernährung und
  • Steigerung der körperlichen Aktivität im Mittelpunkt.

Aber keine Sorge - nicht Verzicht, sondern Umstellung und Optimierung entsprechend der Analyse Ihrer Ernährung sind angesagt.
Legen Sie einen Grundstein für Ihre weitere Gesundheit!
Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Informationstermin!